Negative Auswärtsserie reißt nicht ab

Auf dem ungewohnten Kunstrasen benötigten die Weibertreustädter zunächst Eingewöhnung. Dies machte sich deutlich bemerkbar, indem immer wieder Fehler passierten, die mit Gegentoren bestraft wurden. Flein machte es jedoch auch clever und wartete aus einer stabilen Abwehr auf die Fehler des Gegners. Ehe man sich versah, lag der TSV mit 0:3 im Rückstand. Weinsberg steckte jedoch nie auf. Angetrieben allen voran durch den Trainer Steffen Winkler, spielten sich seine Mannen jedoch wieder zurück in das Spiel. Noch vor der Halbzeit konnte Dominik Kempf mit einem schönen Heber ausgleichen. Zuvor traf Sica nach einem Freistoß nur den Pfosten.
Nach dem Seitenwechsel dürften die Zuschauer die beste Phase der Weinsberger sehen. Der Coach fand offensichtlich die richtigen Worte in der Halbzeitpause und seine Jungs legten nun richtig los. Weinsberg erspielte sich nun Chancen in Minutentakt und es war nur eine Frage der Zeit wann der Anschlusstreffer fiel. Nach dem verdienten Tor zum Anschluss durch Goncharik, legte nun auch Flein eine Schippe zu und versuchte wieder besser ins Spiel zu kommen. Flein agierte deutlich cleverer und wusste wie die Zeit gut runtergespielt werden konnte und das Spiel immer wieder unterbrochen werden konnte. Insgesamt war das Spiel eine gute Lektion aus der gelernt werden muss.
Durch die heutige Niederlage und das spielfreie Wochenende für den TSV, werden wir uns leider vom zweiten Tabellenplatz verabschieden müssen und in der Region der Plätze 4-5 ankommen. Die Entwicklung unserer jungen Truppe bleibt weiter spannend.

Es spielten: Gegner; Siegmann, Yener, Kempf, Sacchi; Frisch, Cinar, Hoffmann, Goncharik, Sica; Türk D. ; Türk K., Bacalanovic

  • 01_20171008_135915
  • 02_20171008_142317
  • 03_20171008_143626
  • 04_20171008_145556
  • 05_20171008_150247
  • 06_dsc_1289
  • 07_dsc_1295
  • 08_dsc_1296
  • 09_dsc_1300
  • 10_dsc_1301
  • 11_dsc_1302
  • 12_dsc_1304
  • 13_dsc_1305
  • 14_dsc_1306
  • 15_dsc_1307
  • 16_dsc_1308
  • 17_dsc_1309
  • 18_dsc_1310
  • 19_dsc_1311
  • 20_dsc_1317
  • 21_dsc_1324
  • 23_dsc_1330
  • 24_dsc_1333
wir bewegen weinsberg